ics-Datei

Termindokument

Veranstaltung : 
Schießausbildung AGSHP
Status : 
Normal
Termin : 
Mittwoch 03.04.2019   18:00 Uhr bis   22:00 Uhr
Meldetermin : 
15.03.2019

Straße : 
Dimbacher Str. 75
Gebäude/Anlage : 
Kaserne Volkach
Ort : 
97332 Volkach

Veranstalter : 
Krgp SH
Veranstaltungsart : 
DVag
Hinweis : 
Anmeldung mit Anmeldeformular 8.14 an Ihre zuständige Kreisgeschäftsstelle
Einladung
Schießausbildung AGSHP
am 03.04.2019 in 97332 Volkach


1. Veranstaltung:Im Rahmen der Förderung militärischer Fähigkeiten führt das Landeskommando Bayern mit dem Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr e.V. – Kreisgruppe Schweinfurt-Haßberge – eine Schießausbildung mit AGSHP durch.
Ziel ist, die Handhabung der Handwaffen zu vertiefen,
eine Leistungssteigerung beim Schießen mit BwH zu erzielen,
Ausbildung und Gewinnung von Bedienern der AGSHP-Anlage
eine vorbereitende Ausbildung für das Wertungsübungsschießen am 06.04.2019, sowie eine Erstausbildung mit MG5 durchzuführen
und die kameradschaftlichen Beziehungen zwischen den Teilnehmern zu pflegen.

2. Durchführung:LdKdo Bayern, RegSt TA Nord, FwRes Volkach, VdRBw KrG S-H

2.1 Gesamtleitender:fehlt noch, stv. (Ersatz) SF dR Uwe Hau
legt gedachten Verlauf der Ausbildung bis zum 15.03.2019 nach Absprache mit FwRes Volkach vor.T:

2.2 Projektleitung: LdKdo Bayern, RegSt TA Nord, FwRes Volkach

2.3 Datum/Ort:Mittwoch, 03.04.2019, 17:45 – 22:00 Uhr
Meldekopf: Mainfranken-Kaserne, AGSHP Halle

2.4 Teilnehmer:Reservisten der Bundeswehr aus Franken

2.5 Funktioner: Zur Durchführung der VA werden benötigt:
-Gesamtleitender
-2 Stationsleitende
-2 AGHSP-Bediener
-zusätzlich Waffenausbildung MG5 SF d. R. Hau

Meldung bis 06.03.2019 an zuständige GSt des VerbandesT:

2.6 Anzug/Ausrüstung:Feldanzug Tarndruck Grundform, Feldmütze, Handschuhe, Gefechtshelm, Feldjacke, Kälteschutz
empfohlen: Nässeschutz
Hinweis: Schießbuch der Bw ist mitzuführen

2.7 Anmeldung: mit Formular 8.14 bis Mittwoch, 06. März 2019
an jeweilige zuständige Geschäftsstelle

3. Wettkampfbestimmungen:- der Genuss von Alkohol vor und während des Veranstaltung ist verboten.

3.1 Ausbildungsinhalt:- Schießtraining AGSHP
- Weiterbildung von Bedienern für AGSHP
- Stationsausbildung für Schießen mit Handwaffen der Bw (MG5)


3.2 Durchführung: Für eine Unterweisung an den Waffen steht noch kein Ausbilder zur Verfügung.
Für die Erstausbildung MG5 steht ein weiterer Ausbilder zur Verfügung

4. Erklärung zur Dienstlichen Veranstaltung (DVag ):

Die Ausbildung ist gemäß Jahresausbildungsbefehl 2018 – LdKdo BY, RegSt TerrA Nord – zur DVag erklärt worden.

5. Versorgung:
Verpflegung:unentgeltliche Truppenverpflegung

6. Fahrkosten:werden auf Antrag erstattet.



Mit kameradschaftlichen Grüßen

gez. Finster gez. Hörner

KreisvorsitzenderOrganisationsleiter

Anlage:Formular 8.14

Die Veranstaltungsdaten als QR-Code:

Kategorie: Bundeswehr / Kreisgruppe / Öffentlich / Ausbildung / Militärische Ausbildung / Normal / Aktuelle Gliederungsebene