Bitte Meldetermine für folgende Veranstaltungen beachten!

29.05.2019 Schießausbildung GRF am 19.06.2019
01.06.2019 Schießausbildung KN am 08.06.2019
02.06.2019 Schießausbildung BRF am 09.06.2019

Aktuelle Berichte

Militärische Ausbildung
Ausbildung für Funktionspersonal beim Schießen

11.05.2019

Bild: Ausbildung für Funktionspersonal beim Schießen

Am Samstag, 11. Mai 2019, führte die Bezirksgruppe Unterfranken eine Ausbildung für Funktionspersonal beim Schießen durch. Der Feldwebel für Reservistenangelegenheiten StFw Markus Eckert, der die Ausrichtung der Veranstaltung übernommen hatte, konnte 17 Kameraden in der Mainfranken Kaserne in Volkach begrüßen. Die Ausbildung fand unter der Leitung von OLt d.R. Christoph Engert statt; er wurde durch StFw d.R. Holger Witte tatkräftig unterstützt. Ziel der Ausbildung war es, die Kenntnisse über den ordnungsgemäßen Ablauf eines Schießens zu vertiefen, sowie zur Übernahme der Funktion eines Leitenden beim Schießen zu befähigen.

Quelle: www.reservisten-unterfranken.de


Arbeitsfrühstück mit dem FwRes

06.05.2019, von Klaus Finster, Volkach

Bild: Arbeitsfrühstück mit dem FwRes

Klaus Finster

Bei einem gemeinsamen Arbeitsfrühstück am 6.5.19 in der KrsGeschäftstelle der KrsGrp SW-HAS wurde dem FwRes der KrsGrp, SF Markus Eckert, von den Vorsitzenden des Bezirks und des Kreises, Kurt Berger und Klaus Finster eine Dankes-Urkunde überreicht.
Damit wollten beide Vorsitzende ihre Anerkennung für die überdurchschnittlichen Leistungen und Verdienste unseres FwRes zum Ausdruck bringen.

Quelle: reservisten-schweinfurt-hassberge.de


WuG-Ausbildung in Volkach

03.04.2019, von Klaus Bertram, Volkach

Bild: WuG-Ausbildung in Volkach

Thomas Nicklaus

Die Bundeswehr bot mehr als vierzig Reservisten der Kreisgruppe Schweinfurt-Hassberge ein echtes Schmankerl:
eine Erstausbildung am erst kürzlich in der Truppe eingeführten Maschinengewehr 5.

Quelle: reservisten-schweinfurt-hassberge.de


NACHTEULE 2019

09.03.2019, von Klaus Bertram, Ebern

Bild: NACHTEULE 2019

Klaus Bertram

Probleme bei der Auswertung müssen gemeistert werden

Sieben Mannschaften aus Unter- und Oberfranken stellten sich den Herausforderungen der Orientierungsübung „NACHTEULE 2019“. Bei widrigen Witterungsverhältnissen mit starkem Wind und Regen wurden die Teilnehmer aufgefordert, ihre militärischen Grundfertigkeiten unter Beweis zu stellen. Auf einem 9 km langen anspruchsvollen Rundkurs galt es, die von Hauptfeldwebel d.R. Helmut Barthelmann angelegte Übung zu absolvieren. Gefragt waren der Umgang mit Karte und Kompass, Feststellen des eigenen Standorts, Anfertigen einer Wegeskizze, Orientierung im fremden Gelände bei Dunkelheit, dabei Einhaltung von Licht- und Geräuschdisziplin, gefechtsmäßiges Bewegen und Absetzen eines verschleierten Funkspruchs unter Gebrauch einer Sprechtafel.

Quelle: reservisten-schweinfurt-hassberge.de


Militärische Ausbildung IGF
Ausbildung Einsatzersthelfer A (EH-A), Modul A

16.02.2019

Bild: Ausbildung Einsatzersthelfer A (EH-A), Modul A

Auf Beorderungsdienstposten eingeplanten Reservisten müssen genauso wie ihre aktiven Kameraden regelmäßig die Leistungen im Bereich IGF und KLF ablegen und nachweisen. Damit die Reservisten während ihren Reservedienstleistungen dafür keine Zeit verlieren und sich stattdessen auf ihre originäre Aufgabe in ihrem Beorderungstruppenteil konzentrieren können, bietet der Reservistenverband die Möglichkeit an, diese Leistungen im Rahmen von Verbandsveranstaltungen abzuleisten. Bei manchen Ausbildungen, wie bei der Einsatzersthelferausbildung muss dazu aber zumindest der Ausbildungsleiter in einem Wehrdienstverhältnis stehen.

Quelle: www.reservisten-unterfranken.de

Tu was für Dein Land

Die gelbe Schleife zeigt unsere Solidarität

Bild: Die gelbe Schleife zeigt unsere Solidarität

mit den Soldaten der Bundeswehr im Einsatz!